Santa Caterina Valfurva nel cuore del Parco dello StelvioAlta Valtellina emotion in motionValtellina il cuore delle Alpi
Via S. Caterina, 28 - 23030 Valfurva (SO) - tel. +39 0342.935.546 - info@confinale.it
IT   |   EN   |   DE  
Santa Caterina Valfurva
FÜR SPORTLER UND JENE, DIE GESUNDE ENTSPANNUNG SUCHEN
Fahren Sie von Bormio die Strasse Richtung Gavia-Pass so kommen Sie nach Santa Caterina, einem kleinen Ortsteil von Valfurva auf 1.738 m Höhe, vom imposanten Piz Tresero überragt.

Durch die eisenhaltigen Gewässer ist Santa Caterina schon seit Ende des neunzehnten Jahrhunderts bekannt, entsteht jedoch als Skiort in den Sechziger Jahren mit dem Bau der ersten Skiliftanlage; gefolgt von zahlreichen Erneuerungen und Erweiterungen des Skigebietes bis zu den letzten, im Jahr 2005 notwendigen, für die Alpinen Skiweltmeisterschaften durchgeführten Arbeiten, durch die Santa Caterina eindeutig als Touristenortschaft mit einem Skigebiet von 50 km, perfekt von November bis Mai verschneiten Pisten, bestätigt wird.

Heute stellt es das letzte Weiße Paradies dar, nicht nur dank der unzähligen Abfahrtspisten, sondern auch wegen der bekannten Langlaufloipen, wie die Wettkampfpiste „Valtellina“ von 10 und 5 km, die Touristenpiste „Valtellina“ von 8 km und der verschneiten Strecken durch den jahrhundertealten Kiefernwald für Schneeschuhwanderungen usw…

In einem geheizten Raum können Sie nach einem intensiven Tag Ihre Skier, Skischuhe und Schneeschuhe kostenlos unterbringen; fehlt Ihnen die geeignete Ausrüstung für Ihren Lieblingssport? Im Spezialgeschäft Nadino Sport, finden Sie alles was Sie brauchen zu Sonderpreisen, die unseren Gästen für den Verleih gewährt werden!
Unsere Gäste müssen auch nicht mehr lange an Schaltern anstehen - der Skipass lässt sich an unserer Rezeption erwerben.

Im Sommer verwandelt sich Santa Caterinas Bild vollkommen: grüne Wiesen, blaue Alpenseen und Balkons mit blühender Blumenpracht bestimmen die Farbpalette; Eichhörnchen, Hirsche, Murmeltiere, die man mit etwas Glück beim Wandern beobachten kann, beleben die Wälder.

Das Hotel Confinale wird Ausgangspunkt für leichte, allen zugänglichen Spaziergänge, wie auch für anspruchsvolle Wanderungen. Zahlreich sind auch die eigens für Mountainbikers befahrbaren Strecken sowie auch solche für Motorräder; wir informieren gerne unsere Gäste und überreichen entsprechendes Informationsmaterial, Wanderkarten und Mappen für Strecken, die zu Fuß zurückzulegen oder von Zweirädern befahrbar sind.

Santa Caterina Valfurva ist ein Ort, der entdeckt werden muss… In seiner Nähe liegen gut drei Thermalbäder: Bagni Vecchi, Bagni Nuovi und Bormio Terme; bei all diesen Strukturen können unsere Gäste sich Sonderpreise zunutze machen. Sicher zahlt sich auch ein Besuch in die Museen aus, ein Sprung in die Vergangenheit und das Näherkommen der Bergkultur mit ihren Ritualien und Traditionen.